Allgemein

Dragon Time – Drachen Zeit

Befreie deinen Drachen

Befreie deine tief sitzende verborgene Weiblichkeit,

die seit Jahrhunderten geprägt worden ist von einer starken kriegsführenden Männlichkeit,

Finde zu dir als Frau zurück, lerne dein persönliches weises Leben in deinem Zyklus in Harmonie wieder zu leben,

Hierbei findest du Unterstützung

in dem kraftvollen Öl

DRAGON TIME

Es öffnet die Pforte zu Dir selbst, gibt dir Klarheit, Reinheit und Zentriertheit.

Es dringt vor zu deinem Drachen, der in deinem Unterleib lebt. Er ist der Kopf für Weisheit und Liebe. Er ist das Sprachrohr von dir, der dir deinen authentischen Sein Ausdruck verleiht.

Dein Drache sollte nicht gezähmt oder unterdrückt werden, sondern gepflegt und geliebt werden.

Er steht für die absolute Urkraft, die Weiblichkeit, für Fruchtbarkeit und für die schöpferische Energie.

Aber wir dürfen auch mit ihm  in unsere Lust eintauchen und unsere Kreativität zum blühen bringen.

Wenn wir mit Hilfe von Dragon Time in diese Balance geführt werden, strahlen wir unsere ganze Drachenkraft aus und werden für einen Mann, der selbst in seiner friedvollen und kraftvollen Balance steht (eventuell auch mit Hilfe von ätherischen Ölen) so bemerkenswert und wunderschön sein, dass Dieser uns die Welt zu unseren Füssen legt und wir uns im höchsten SEIN mit ihm verbinden können.

Dragon Time beinhaltet die wundervollen Einzelöle:

Clary Sage – bringt die Hormone ins Gleichgewicht, hilft uns im „roten Mond“ in die Entspannung geistig, seelisch und körperlich zu gehen und hilft uns, in die Klarheit zu kommen.

Lavendel – entspannt, beruhigt und klärt den Kopf.

Jasmine – bringt unsere Weiblichkeit zu Tage, stärkt unsere Libido und kann die Muskeln wundervoll unterstützen sich zu entspannen.

Majoran – Beruhigt Nerven und Muskel.

Fenchel – Entspannend für die Muskulatur und wirkt positive auf die Hormone.

Yarrow – Hilft den Hormonen ins Gleichgewicht zu kommen.

 

Der Duft des Dragon Time ist so wie der Drache selbst, sehr interessant, individuell bzw. tagesabhängig. Einmal riecht er sehr minzig frisch, dann kommt eine Note von Fenchel hervor oder aber auch ein blumig schwerer Duft von Jasmine wird mal kurz wahrgenommen …..  Majoran und Lavendel sind im Nachduft in einem Hauch dabei.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.